Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen meinen Kunden und Piedra.ch

Als Privatkunde kannst du bei Piedra.ch verschiedene Deko- und Bastelartikell kaufen. Die Ware wird dir per Post zugeschickt oder du kannst sie auch direkt abholen. Bestellungen via email, Post oder Telefon sind verbindlich. Die AGB auf dieser Seite gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen und können hier jederzeit eingesehen werden. Alle weiteren Abmachungen bedürfen meiner schriftlichen Bestätigung

Mit einer Bestellung akzeptiert der Kunde die AGB

 

2. Inhalt dieser Website

Alle Bilder, Fotos und Beschreibungen auf www.piedra.ch sind mein persönliches  Eigentum oder des jeweiligen Herstellers.

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Es ist verboten meine eigenen Fotos zu Kopieren, teilen oder anderweitig zu nutzen.

Inhalte dieser Website dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung nicht weiterverwendet werden. Die veröffentlichten Produktfotos verstehen sich lediglich als Beispiele. Shabby Chic ist oft Handarbeit, da ist jedes Stück ein Unikat und kann vom Bild abweichen. Auch ist Shabby Chic nicht immer ganz perfekt, Lack und Farbschäden sind gewollt.

 

3. Preise

Es gelten die hier veröffentlichten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind Festpreise und in Schweizer Franken. Die Preise und Lieferbarkeit sind ohne Gewähr. Preisänderungen und Irrtümer bleiben Piedra vorbehalten. Sonderangebote sind gültig solange der Vorrat reicht. Alle Preise verstehen sich inklusive 7.7% Mehrwertsteuer und exklusive Porto & Verpackung: Die Portokosten sind ausführlich aufgelistet unter Versand. Um Portokosten zu vermeiden, kann die Ware auch direkt bei Piedra.ch abgeholt werden. 

 

4. Bestellungen

Bestellungen können direkt über den online Shop auf dieser Website getätigt werden. Es gibt keine Mindestbestellmenge.

Bei falscher oder irrtümlicher Bestellung muss der Kunde Piedra.ch innerhalb von 24 Stunden benachrichtigen, ansonsten ist der Auftrag verbindlich. Dies heißt ausdrücklich, dass der Nutzer sich verpflichtet hat, die bestellten Waren zu bezahlen und anzunehmen. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Lieferung der bestellten Waren zustande.

 

5. Lieferung

Piedra.ch liefert nur in die Schweiz

Piedra.ch liefert im Normalfall innerhalb von 1-3 Tagen ab Zahlungseingang. Erbringt Piedra ohne Begründung die versprochenen Dienstleistung nicht innert 3 Wochen ab Abschluss des Vertrages, so kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten. Unkosten bei retournierter Ware wegen Adressfehlern oder Unklarheiten sind vom Käufer zu tragen.

 

6. Zahlungsbedingung

Meine Produkte werden nur gegen Vorkasse geliefert (Banküberweisung oder demnächst auch Paypal) oder Barzahlung bei Abholung. Die Zahlungsinformationen werden nach der Bestellung aufgeführt. Sobald die Zahlung eingetroffen ist - Frist 10 Tage - werden die Artikel innerhalb von 1-3 Werktagen verschickt. Bei Extra Anfertigungen werde ich nach Zahlungseingang beginnen zu Produzieren.

Ich akzeptiere kein Bezahlung per Briefpost

 

 7. Rückgabe

Das Rückgaberecht ist generell ausgeschlossen und wird nur in Ausnahmefällen und nach dem Ermessen von Piedra akzeptiert.

Meine Produkte verlassen mein Lager in geprüftem zustand.

Im Falle offensichtlicher Mängel müssen diese innerhalb von 3 Tagen nach deren Entdeckung, spätestens aber 10 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich bei Piedra gemeldet werden. Werden die Mängel nicht rechtzeitig angezeigt, gilt die Ware als genehmigt. Damit erlöschen die entsprechenden Gewährleistungsrechte des Kunden.

Falls Piedra eine Rückgabe gewährt, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung, und verpflichtet sich, die Ware innerhalb von 3 Tagen versichert zurückzusenden. Die Ware wird nur im Originalzustand und nicht benutzt zurück genommen.

 

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Piedra. Falls der Kunde mit Zahlen in Verzug gerät, ist Piedra berechtigt, das geschuldete Geld auf dem Rechtsweg einzufordern.

 

9. Mahnung

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Piedra. Sollte eine Zahlung nicht innert der geforderten Frist ( 10 Tage ab Bestellung) eintreffen wird dem Kunden eine Mahnung zugestellt. Sollte nach erneuten 7 Tagen noch immer keine Zahlung eintreffen wird eine 2. Mahnung versendet welche dem Kunden mit 20.- in Rechnung gestellt wird. Sollte 30 Tage nach Erhalt der 2. Mahnung noch immer keine Zahlung eintreffen wird der Betrag über ein Inkassobüro in Rechnung gestellt. Sämtliche anfallende Kosten sind durch den Käufer zu zahlen + 50.- Bearbeitungsgebühr.

 

10. Kurse

Die Anmeldung eines Kurses per Anmeldeformular, Facebook , Schriftlich, per Mail oder per Telefon sind verbindlich. Bei einer Kurzfristigen Absage Ihrerseits mindestens 7 Tage vor Beginn erhalten Sie 50% der Kosten zurück erstattet.

2 Wochen vor Kursbeginn 100 % Rückerstattung

1 Woche vor Kursbeginn 50 % danach werden die vollen Kurskosten verrechnet und eine Rückerstattung findet nicht statt. 

Es steht Ihnen frei Ihren Platz mit einer Ersatz Person zu belegen.

Wenn der Platz durch mich neu belegt werden kann, werden die Kosten Rückerstattet.

Die Kurskosten müssen nach Erhalt der Kursbestätigung voraus-bezahlt werden. Bei nicht erscheinen erfolgt keine Rückerstattung der Kosten.

Es ist strengstens untersagt eigene Kurse nach meinen Mustern und Techniken zu geben.

Lesen Sie bitte hierfür alle Kurs Bedingungen auf der Seite Kurse

 

11. Datenschutz

Piedra speichert sämtliche Daten, welche für die Leistungserbringung und die Rechnungsstellung notwendig sind. Es wird garantiert, dass ohne das Einverständnis des Kunden keine Daten an Dritte weitergegeben werden, sofern dies nicht für die Bestellabwicklung nötig ist (ausgenommen ist also beispielsweise die Angabe der Versandadresse bei der Post). Ausser vom Kunden ausdrücklich anders gewünscht, darf Piedra die gespeicherten Daten für Werbung und Information in eigener Sache verwenden. 
Die Daten können auf Wunsch jeder Zeit gelöscht werden. Hierfür bitte einfach ein Mail an mich, und ich Garantiere die sofortige Löschung sämtlicher Daten. 

 

12. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Schweiz. EU-Recht ist ausdrücklich ausgeschlossen.

 

13.Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Baden Kanton Aargau

 

14. Schlussbestimmung

Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder unwirksam erweisen, so berührt dies den Bestand der übrigen Bestimmungen nicht.

 

Büblikon Juni 2015